A 61/Stromberg (ots) –

Bei der Kontrolle eines 33-jährigen PKW-Fahrers am 5.7.2022 gegen 12:45 auf der A 61 bei Stromberg stellten Beamte der Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim Drogeneinfluss fest.
Der Mann zeigte während der Kontrolle Anzeichen auf die Beeinflussung durch Drogen. Ein durchgeführter Vortest verlief positiv. Der 33-Jährige musste mit zur Dienststelle. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Es erwarten ihn nun entsprechende Anzeigen.
Sein Beifahrer konnte die Fahrt im Anschluss fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Verkehrsdirektion Mainz
Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim

Telefon: 06701-9190
www.polizei.rlp.de/vd.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Verkehrsdirektion Mainz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal