Bad Neuenahr-Ahrweiler (ots) – Gegen 13:25 Uhr fuhr auf der A 61 zwischen AD Bad Neuenahr Ahrweiler und AK Meckenheim ein Pkw auf einen am Stauende stehenden Sattelzug auf.
Der Fahrer des Pkw, der zunächst in seinem Fahrzeug eingeklemmt war, konnte zwischenzeitlich von der Feuerwehr befreit werden. Die Verkehrsunfallaufnahme erfolgt durch die Polizeiautobahnstation Mendig. Angaben zur Unfallursache sind noch nicht möglich. Der Verkehr wird im linken Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Mendig
Heins, EPHK
Telefon: 0252/9795-0
www.polizei.rlp.de/vd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Verkehrsdirektion Koblenz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal