Ulm (ots) – Gegen 11.15 Uhr bog eine Polizeistreife von der Eselsbergsteige nach rechts in den Kurt-Schumacher-Ring ab. Dabei kam der Mercedes nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitplanke. Der 31-jährige Lenker des Mercedes und sein Kollege überstanden den Unfall unverletzt. Der Streifenwagen war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 15.000 Euro.
Die Ulmer Polizei (0731/1880) sucht nun nach der Unfallursache.

+++++0820690

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal