Ulm (ots) – Durch ihr verkehrswidriges Verhalten forderten zwei Männer eine Streife des Polizeireviers Ulm-West förmlich zur Verkehrskontrolle auf. Sie hatten mit ihren Scootern zunächst den Gehweg befahren und überquerten dann an einer gefährlichen Stelle die Blaubeurer Straße. Bei ihrer Überprüfung stellte sich heraus, dass beide betrunken sind. Bei den jeweils 22jährigen ergab ein Alkotest einen Wert oberhalb von 1 Promille. Gegen sie wird jetzt wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Rainer Strobl)
Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++(0581062-0580925)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal