Ulm (ots) – Gegen 14 Uhr stand das Postauto in der Liebigstraße an einer abschüssigen Stelle. Dessen Fahrer hatte sein Gefährt nicht richtig gesichert. Das Fahrzeug rollte rückwärts und kollidierte mit einem geparkten VW. Dabei entstand ein Schaden von etwa 1.500 Euro an den beiden Autos.

Hinweis der Polizei: Sichern Sie Ihr Fahrzeug immer gegen Wegrollen! Gerade in abschüssigen Lagen machen sich diese sonst leicht selbstständig und stellen somit eine Gefahr für Personen und Sachen in der Umgebung dar. Sollte Ihr Fahrzeug nicht ordnungsgemäß gesichert gewesen sein, droht zudem ein Bußgeld.

+++++++ 0553776

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal