Ulm (ots) – Gegen 14 Uhr meldeten Zeugen den 85-Jährigen als vermisst. Der Senior war mit seinem elektrischen Rollstuhl nicht von einem Ausflug zurück gekehrt. Einsatz- und Rettungskräfte rückten an und suchten nach dem Mann. Gegen 16.30 Uhr entdeckte ein Polizeihubschrauber den Mann. Er hatte sich mit seinem Rollstuhl im Langenauer Ried festgefahren und war umgekippt. Der Rettungsdienst brachte ihn zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus.

+++++++ 1278855

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal