Ulm (ots) – Gegen 18.15 Uhr fuhr eine 46-Jährige mit ihrem Skoda von Suppingen in Richtung Laichingen. Die Autofahrerin überholte gerade ein anderes Fahrzeug, als ihr ein Pkw entgegenkam. Noch rechtzeitig scherte die 46-Jährige ein. Dabei kam sie von der Fahrbahn ab, stieß gegen ein Betonrohr und überschlug sich. Die Autofahrerin trug bei dem Unfall leichte Verletzungen davon. Rettungskräfte brachten sie in eine Klinik. An ihrem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ungefähr 10.000 Euro. Ein Abschlepper nahm das Fahrzeug mit.
Die Polizei (07391/5880) sucht nun den Autofahrer, der der Frau entgegenkam.

++++1255493

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal