Ulm (ots) –

Gegen 5.45 Uhr fuhr der 23-Jährige mit seinem Mazda von Stetten in Richtung B311. Am Ende einer langgezogenen Linkskurve verlor der Mann die Kontrolle über sein Auto. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß dort gegen einen Baum. Der Rettungsdienst brachte den Mann schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 3.000 Euro.

+++++++ 2418627

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal