Ulm (ots) – Ein 47-Jähriger fuhr kurz vor 17 Uhr von Dornstadt in Richtung Bollingen. Dort überholte er ordnungsgemäß einen langsam fahrenden Rollerfahrer. Danach erkannte der Fahrer des Jeep zwei vor ihm fahrende Radler und reduzierte seine Geschwindigkeit. Hinter dem Jeep fuhr ein 17-Jähriger mit seinem Yamaha Kleinkraftrad. Er fuhr zu dicht hinter dem bremsenden Jeep und konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten. Er stieß gegen den Jeep und stürzte. Dabei verletzte er sich leicht und kam in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

++++++++ 1336268

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal