Ulm (ots) –

Gegen 10.30 Uhr bezahlte ein Kunde in einem Einkaufsmarkt in der Nördlinger Straße Backwaren und verließ das Geschäft. Weil ein Zeuge beobachtete hatte, dass der Mann Alkohol in seinen Hosenbund versteckt hatte, sprach er ihn an. Der Dieb schlug den Zeugen und flüchtete. Weit kam er nicht. In einer Wohnung stellten die Beamten den 34-Jährigen fest. Auf ihn kommt nun eine Strafanzeige zu.

++++1851909

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal