Ulm (ots) –

Zwischen Sonntag und Donnerstag versuchten Unbekannte zunächst ein Fenster an einem Haus in der Bergstraße aufzuhebeln. Dies misslang ihnen. Deshalb schmissen die Täter eine Scheibe mit einem Stein ein und gelangten so ins Innere des Hauses. Dort durchwühlten sie Schränke und Schubladen auf der Suche nach Brauchbarem. Die Unbekannten fanden zwei Uhren und einen Koffer für Schmuck. Die Gegenstände machten sie zu ihrer Beute und flüchteten damit. Die Kriminalpolizei Heidenheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Spezialisten der Polizei sicherten Spuren. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 07321/322430 zu melden.

Tipps zum Einbruchschutz an Gebäuden gibt die Polizei im Internet unter www.polizei-beratung.de oder in den Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen (Für Heidenheim: 0731/188-1444).

+++++++ 0761472

Jürgen Rampf, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal