Ulm (ots) – Zur Mittagszeit steckte der 41-Jährige eine Getränkedose in seinen Rucksack. Danach flüchtete er aus dem Geschäft im Apostelhof. Eine Zeuge hatte den Diebstahl beobachtet und verfolgte den Ladendieb. In der Lange Straße hielt der 41-Jährige an und drohte dem Zeugen mit einem Teppichmesser. Danach begab sich der Dieb in einen Hinterhof und kam kurze Zeit später wieder zurück. Dem Zeugen händigte er das Diebesgut aus und rannte weg. Die zwischenzeitlich eingetroffene Polizei konnte den 41-Jährigen in der Nähe des Apostelhofs vorläufig festnehmen. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

+++++++ 1182988

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal