Ulm (ots) – Der 20-Jährige fuhr kurz nach 13 Uhr mit seiner KTM zwischen Ober- und Unterdrackenstein. Auf der kurvigen Strecke stieß er mit dem Vorderrad eines entgegenkommenden Traktors zusammen. Der Motorradfahrer kam nach rechts ab und prallte am Fahrbahnrand gegen einen Bordstein. Bei dem folgenden Sturz verletzte sich der 20-Jährige schwer. Er kam in ein Krankenhaus. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Straße für eine Stunde etwa voll gesperrt werden. An der KTM entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro.

+++++++ 1147419

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal