Wolfenbüttel (ots) –

Verkehrsunfall forderte eine leicht verletzte Person.

Heiningen, L 512, 07.03.2022, 14:45 Uhr.

Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr ein 36-jähriger Fahrer eines Pkw die L 512, aus Richtung Klein Flöthe kommend, in Fahrtrichtung Heiningen. Der Mann beabsichtigte, einen vor ihm fahrenden Pkw zu überholen.

Beim Ausscheren nach links übersah der Mann offensichtlich einen links neben ihm und in gleicher Richtung fahrenden Pkw eines 56-jährigen Mannes. Der 56-jährige Fahrer wich nach links aus und stieß gegen einen Straßenbaum. Hierbei erlitt er leichte Verletzungen, sein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit
Matthias Pintak
Telefon: 05341/1897-104
E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal