Salzgitter (ots) – Einbruch in eine Wohnung

Salzgitter, Flachstöckheim, An der Freilichtbühne, 21.04.21 15:30 Uhr bis 22.04.21 11:15 Uhr

In der Zeit vom 21.04.21 bis 22.04.21 wurde in eine Wohnung in der Straße „An der Freilichtbühne“ in Salzgitter-Flachstöckheim eingebrochen. Zurzeit unbekannte Täter öffneten gewaltsam die Wohnungstür. Ob etwas entwendet worden ist, ist aktuell Bestandteil der Ermittlungen. Es entstand ein Schaden in Höhe von 500 EUR.
Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des Einbruchs ein.

Fahren unter dem Einfluss von Alkohol

Salzgitter, Bad, Kaiserstraße, 22.04.21, 17:30 Uhr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am 22.04.21 um 17:30 Uhr der 48-jährige Fahrer eines Pkw auf der Kaiserstraße kontrolliert.
In der Kontrolle erlangten die Beamten Hinweise darauf, dass der Mann unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,22 Promille. Daraufhin veranlasste die Polizei die Entnahme einer Blutprobe. Des Weiteren wurde der Führerschein des Fahrers sichergestellt.
Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens unter dem Einfluss von Alkohol ein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit
PK’in Pia Sauer
Telefon: 05341/1897-104
E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal