Wolfenbüttel (ots) – Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom
Samstag, 21. August 2021:

Wolfenbüttel-Stadtgebiet: Diebstahl von Tabakwaren
Freitag, 20.08.2021 – 17:22 Uhr

Ein 42-jähriger Wolfenbütteler entwendet am Freitagabend aus der Auslage eines Lebensmittelgeschäftes Tabakwaren. Durch Mitarbeiter des Geschäftes wird der Täter auf frischer Tat gestellt. Durch die eingesetzten Beamten wird ein Strafverfahren gegen die Person eingeleitet.

Wolfenbüttel-Stadtgebiet: Auffinden von möglichen Betäubungsmittel
Freitag, 20.08.2021 – 18:50 Uhr

Bei durchgeführten Jugendschutzkontrollen im Stadtgebiet werden am Freitagabend bei einem 20-jährigen Wolfenbütteler augenscheinlich Betäubungsmittel aufgefunden. Durch die eingesetzten Beamten wird gegen die Person ein Strafverfahren eingeleitet.

Wolfenbüttel-Stadtgebiet: Verkehrsunfallflucht unter dem Einfluss von Alkohol
Freitag, 21.08.2021 – 21:08 Uhr

Durch einen 69-jährigen Fahrzeugführer aus Wolfenbüttel ist es zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Verkehrsunfallflucht gekommen. Durch die eingesetzten Beamten konnte der Fahrer ermittelt werden. Innerhalb der Ermittlungen konnte festgestellt werden, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,28 Promille. Durch die eingesetzten Beamten wurde eine Blutentnahme angeordnet und ein Strafverfahren eingeleitet.

Wolfenbüttel-Stadtgebiet: Trunkenheit im Straßenverkehr
Samstag, 21.08.2021 – 01:05 Uhr

Innerhalb einer Verkehrskontrolle wird ein 36-jähriger Pkw-Führer unter dem Einfluss von Alkohol festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab vor Ort einen Wert vom 1,40 Promille. Durch die eingesetzten Polizeibeamten vor Ort wird eine Blutprobenentnahme angeordnet und ein Strafverfahren gegen die Person eingeleitet.

Im Auftrag:

Schömann, POK

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Dienstschichtleiter
Telefon: 0 53 31 / 93 31 15
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal