Rhein-Sieg-Kreis (ots) – Im Zeitraum zwischen dem 25.06.2021 und dem 28.06.2021 kam es im Rein-Sieg-Kreis zu diversen Sachbeschädigungen durch Graffiti.

Zum einen wurden im Mucher Stadtteil Marienfeld im Bereich der Thelenstraße mehrere Verteilerkästen besprüht, wobei auch eine Hauswand beschmutzt wurde.

Daneben kam es in Hennef auf der Schützenstraße zu weiteren Fällen, bei denen Arbeitsfahrzeuge auf einer Baustelle besprüht wurden. Außerdem waren auch Teile des Gehwegs, eine Straßenlaterne, ein Gullydeckel und ein Stromkasten von den Farbschmierereien betroffen. In allen Fällen entstand Sachschaden.

Zum jetzigen Zeitpunkt liegen keine Täterhinweise vor. Die Kriminalpolizeien des Rhein-Sieg-Kreises bitten deshalb, je nach Tatort, unter folgenden Telefonnummern um Hinweise:

Kripo Siegburg: 02241/541-3121

Kripo Hennef: 02241/541-3521

(DW)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal