Siegburg (ots) – Am Montagmorgen, den 29.06.2021, machte der Besitzer einer Kfz-Werkstatt mit Gebrauchtreifenhandel an der Straße „Am Turm“ in Siegburg eine unerfreuliche Entdeckung.

Nachdem man die Werkstatt am Sonntagabend gegen 19:30 Uhr verlassen hatte und er am Morgen gegen 8.30 Uhr, auf der Arbeit eintraf, entdeckte er, dass sich unbekannte Täter Zutritt zu den Räumlichkeiten verschafft und daraufhin rund 250 Autoreifen entwendet und abtransportiert hatten.

Dabei entstand dem Betreiber ein Schaden von knapp 6000 Euro.
Der Umfang und die Menge des Diebesguts werden zum einen ein geeignetes Transportfahrzeug erfordert haben, weiterhin ist es sehr wahrscheinlich, dass es sich mehrere Täter handelt.

Die Kriminalpolizei Siegburg erhofft sich deswegen Hinweise durch Zeugen, die möglicherweise sachdienliche Informationen zu beobachteten Fahrzeugen oder zu den Tätern machen können. Hinweise bitte an die Kripo Siegburg unter der Telefonnummer: 02241-541-3121.

(DW)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal