Stadthagen (ots) –

Am Freitag, den 11.03.2022, gegen 12.15 Uhr, ereignete sich auf dem Kundenparkplatz der Thomas Philipps-Filiale ein Verkehrsunfall. Hierbei hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Pkw vermutlich beim Ausparken einen schwarzen Hyundai Tucson beschädigt und sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernt. Der Unfallhergang ist von einer weiblichen Zeugin beobachtet worden. Diese hat an dem Hyundai einen Zettel hinterlassen. Leider sind die persönlichen Daten nicht mitgeteilt worden. Die Polizei sucht nun nach dieser Zeugin.
Die Zeugin hat um 12.20 Uhr die Thomas Philipps-Filiale betreten und dort die Kassiererin nach einem Zettel und einem Stift gefragt.
Sie ist ca. 50-60 Jahre alt, blonde kurze Haare, trug eine blaue Jacke mit weißem Reißverschluss, eine blaue Jeans und hatte eine Henkeltasche mit Leopardenmuster bei sich.
Die Zeugin sowie Personen die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Stadthagen unter 05721 4004-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg
Polizei Stadthagen
Einsatz- und Streifendienst
Vornhäger Straße 15
31655 Stadthagen

Telefon: 05721/4004-0
Fax: 05721/4004-150
E-Mail: poststelle@pk-stadthagen.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal