Steinfurt (ots) – Am Sonntag (20.06.) ist die Polizei zu einem Einsatz an der Biederlackstraße gerufen worden.
Eine 56-jährige Frau war mit ihrem 59-jährigen Ehemann gegen 18.05 Uhr zu Fuß in Höhe des Parkhauses am Bahnhof unterwegs. Plötzlich fiel vor ihnen eine Bierflasche auf den Boden, die vermutlich von zwei Jugendlichen aus dem oberen Teil des Parkhauses geworfen wurde. Die beiden aus Greven stammenden Fußgänger blieben unverletzt. Die beiden Jugendlichen flüchteten. Zeugen konnten die Beiden wie folgt beschreiben: Sie waren beide männlich, etwa 16 Jahre alt. Einer von Ihnen hatte dunkle, lockige Haare und war mit einem weißen Fahrrad unterwegs. Der zweite Jugendliche hatte blonde Haare und trug eine Brille.
Zeugen, die Hinweise auf die beiden Jugendlichen geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Greven, Telefon 02571/928-4455.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal