Welver (ots) –

Eine 60-jährige Autofahrerin aus Hamm befuhr am Donnerstag (9. Dezember 2021), gegen 06.50 Uhr, die Scheidinger Straße in Richtung der Straße „Am Zollbaum“. Kurz nach der Einmündung zur Lülfstraße prallte sie frontal in die Mauer des dortigen Wohnhauses und von dort aus gegen eine weitere Mauer, wodurch ein geparkter Wagen ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurde. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei der 60-Jährigen Alkoholgeruch fest. Sie fuhren anschließend mit ihr in ein Krankenhaus, in dem ihr ein Arzt eine Blutprobe entnahm. Die Beamten stellten zudem den Führerschein der Frau sicher und leiteten ein Strafverfahren ein. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal