Warstein (ots) – Am Donnerstag, gegen 08:55 Uhr, ist es auf der B 55 zu einem Unfall gekommen. Eine 87-jährige Warsteinerin wollte mit ihrem VW von einem Tankstellengelände auf die Bundesstraße einfahren. Dabei übersah sie den Toyota einer 40-jährigen Frau, ebenfalls aus Warstein, die in Richtung Warstein fuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos. Beide Fahrerinnen sowie ein Kind, das im Toyota mitfuhr, wurden verletzt mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (wo)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal