Soest (ots) – Nach einer Verkehrsunfallflucht zwischen Mittwoch, 17.30 Uhr, und Donnerstag (11. März), 9 Uhr, in der Clevischen Straße, sucht die Polizei nach Zeugen. Ein umgebogener Zaun und Splitter eines Frontscheinwerfers fanden Polizeibeamte noch vor. Der entstandene Sachschaden wird auf 1.000 Euro geschätzt. Das zuständige Verkehrskommissariat fragt sich nun, wem ein Fahrzeug mit frischem Frontschaden im Bereich der Beleuchtungseinrichtung aufgefallen ist oder weitere Angaben zu dem Unfallgeschehen machen kann. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal