Soest (ots) – Am Donnerstag gegen 10:30 Uhr, kam es in einem Supermarkt am Boleweg zu einem Diebstahl. Eine 80-jährige Frau aus Soest war zum Einkaufen dort. Sie hatte ihre Handtasche mit geschlossenem Reißverschluss über der Schulter hängen. Noch während des Einkaufs bemerkte sie, dass der Reißverschluss halb geöffnet war und ihre Geldbörse fehlte. Unbekannte Täter entwendeten unbemerkt vom Opfer das Portemonnaie mit Bargeld und Papieren. Taschendiebe sind sehr geschickt. Die Kriminalpolizei rät dazu, Wertsachen immer nah am Körper zu tragen. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal