Soest (ots) –

Ein 71-jähriger Autofahrer aus Möhnesee befuhr am Freitagmorgen (17. Dezember 2021), gegen 06.10 Uhr, die untergeordnete Deckmannstraße in Richtung L856. Als er auf die L856 nach links abbiegen wollte, bemerkte er eine vorfahrtberechtigte 56-jährige Autofahrerin aus Soest zu spät. Die von rechts kommende Soesterin wollte gerade ihrerseits von der L856 in die Deckmannstraße abbiegen. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen, wodurch die 56-Jährige leicht verletzt wurde. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf 25.000 Euro ein. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal