Möhnesee (ots) – In der Nacht zu Samstag (5. Juni) wurde eine Streifenwagenbesatzung durch laute Motorengeräusche und Musik auf einem Parkplatz an der Seetreppe in Körbecke aufmerksam. Auf dem Gelände befanden sich 35 Autos, von denen ein Großteil der Tuning- und Poserszene zugerechnet wurde. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass bei zwei Fahrzeugen die allgemeine Betriebserlaubnis erloschen war. Den Anwesenden wurden Platzverweise ausgesprochen, denen sie auch umgehend folge leisteten. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal