Möhnesee (ots) –

Die Straße „Zur Hude“ wurde in der ersten Meldung im Text leider nicht erwähnt.

Zwischen Sonntag, 12 Uhr und Dienstag (26. April 2022), 18 Uhr, wurde ein geparktes, rotes Wohnmobil in der Straße „Zur Hude“ durch einen anderen Verkehrsteilnehmer beschädigt. Anstatt sich um die Schadensregulierung zu kümmern, entfernte sich dieser. Die Polizei fand an dem beschädigten Wohnmobil gelben Lackaufrieb. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 500 Euro geschätzt. Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall oder einem Fahrzeug mit frischen Beschädigungen an gelben Lackteilen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 02921-91000 in Verbindung zu setzen. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal