Lippetal (ots) – Auf der Oestinghausener Straße ist es am Mittwoch, gegen 16:45 Uhr, zu einem Unfall gekommen. Ein 50-jähriger Lippetaler wollte mit seinem Auto auf die Oestinghausener Straße einbiegen. Dabei übersah er einen 46-jährigen Radfahrer, der auf dem Radfahrstreifen der Oestinghausener Straße unterwegs war. Der Zweiradfahrer versuchte noch, zu bremsen, stieß aber trotzdem mit Kotflügel des Fahrzeugs zusammen und stürzte. Er verletzte sich leicht, konnte aber weiter fahren. Der entstandene Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. (wo)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal