Kreis Soest (ots) – Die Kreispolizeibehörde Soest lädt für Mittwoch, den 10. März 2021 um 10:30 Uhr, alle interessierten Pressevertreter in das Kreishaus nach Soest, Hoher Weg 1-3, Sitzungszimmer 1 ein. In einer Pressekonferenz wird die Verkehrsunfallentwicklung von 2020 aus dem Kreis Soest vorgestellt und erläutert. Der Abteilungsleiter der Polizei und die Experten der Direktion Verkehr stehen während der Pressekonferenz für Rückfragen zur Verfügung. Teilnehmer werden darum gebeten sich bei der Pressestelle unter der unten aufgeführten Telefonnummer anzumelden, um die maximale Raumgröße unter Corona-Schutzgründen nicht zu überschreiten. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal