Erwitte (ots) – Donnerstagabend (11. März), zwischen 19.30 Uhr und 23.15 Uhr, schlug ein Einbrecher die Scheibe einer Eingangstür zu einem Geschäft in der Markgasse ein. Anschließend entwendete er Bargeld und Utensilien für E-Zigaretten.

Keine 200 Meter davon entfernt, wurde in der Straße „Hellweg“ im fast gleichen Zeitraum die Seitenscheibe eine Hyundai eingeschlagen. Entwendet wurde hier augenscheinlich jedoch nichts.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Angaben zu den Taten machen können, sich unter der Telefonnummer 02941-91000 zu melden. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal