Schwerin (ots) –

Am 08.10.2021 kam es in der Keplerstraße 10 in 19063 Schwerin zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus.
Ein Hinweisgeber meldete um 02:30 Uhr einen verrauchten Hausflur. Infolgedessen kam es zum Einsatz der Feuerwehr und der Polizei. Aus bislang ungeklärter Ursache entstand ein Brand in einer Wohnung. Der Brand konnte durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr gelöscht werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Das Kriminalkommissariat Schwerin hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zum Brandgeschehen.
Wer hat auffällige Personen im Umfeld des Brandgeschehens gesehen?
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Schwerin unter den Telefonnummern 0385-5180-2224 oder -1560 sowie jede andere Polizeidienststelle sowie die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Juliane Zgonine
Telefon: 0385/5180-3004
E-Mail: pressestelle-pi.schwerin@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal