Schwerin (ots) – In den frühen Abendstunden des 29.12.2020 kam es im Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses in der Kopernikusstraße im Schweriner Stadtteil Mueßer Holz zu einer starken Rauchentwicklung. Durch die vor Ort eintreffenden Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei konnte festgestellt werden, dass abgelagerter Unrat in Brand geraten war. Durch das Feuer wurden die zum Hauseingang gehörenden Briefkästen beschädigt. Die Brandursache ist bisher unklar, das Kriminalkommissariat Schwerin hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise zum Brand und zu auffälligen Personenbewegungen nimmt die Polizei Schwerin unter der Telefonnummer 0385/5180-2224, per Mail unter KK.Schwerin@polmv.de oder über den Polizeinotruf 110 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Steffen Witt-Manß
Telefon: 0385/5180-3004
E-Mail: pressestelle-pi.schwerin@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal