Siegen (OT Geisweid) (ots) – Am Dienstagabend (22.06.2021) ist ein noch unbekannter Autofahrer nach einem Verkehrsunfall auf der Schießbergstraße in Siegen-Geisweid geflüchtet.

Der aus der Friesenstraße kommende Fahrer eines dunklen PKW missachtete an der Einmündung zur Schießbergstraße die Vorfahrt einer 38-Jährigen und fuhr in die Seite ihres VW Passat. Anschließend flüchtete der Unbekannte.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall möglicherweise beobachtet haben, unter der 0271/7099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0271 – 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal