Netphen (OT Werthenbach) (ots) –

Am Freitagmorgen (10.09.2021) hat in Netphen-Werthenbach eine besondere Aktion stattgefunden. Eine Streife der Polizeiwache in Kreuztal hatte sich auf den Weg zum dortigen Kindergarten gemacht.

Nach einer kurzen Begrüßung und Vorstellung schnappten sich die Kleinen eine Warnweste und gingen in Richtung Werthestraße. Dort warteten sie auf vorbeifahrende Autofahrer, um ihnen je nach Geschwindigkeit einen lachenden oder weinenden Smiley zu geben.

Die kleinen Verkehrsdetektive hatten eine Menge zu tun und konnten viele Smileys weitergeben. Die meisten Verkehrsteilnehmer hielten sich an die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h. Doch vereinzelt griffen die Kinder zum weinenden Smiley, da die Autofahrer zu schnell waren.

Nach der absolvierten „Arbeit“ gab es für alle noch eine Besichtigung des Streifenwagens.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0271 – 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal