Kreuztal (ots) – Ein unbekannter Täter ist am Freitagmorgen (13.08.2021) in den Kellerraum eines Mehrfamilienhauses an der Ratzebuschstraße in Kreuztal eingebrochen.

Ein Zeuge bemerkte gegen 03:55 Uhr einen lauten Knall. Als er im Keller nachschauen wollte, flüchtete ein Mann mit grauer Kleidung und Kapuzenpulli in Richtung Hagener Straße.

Ob der Täter etwas entwendet hat, ist unklar. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Kreuztal unter der 02732/909-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0271 – 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal