Burbach -Gilsbach (ots) –

Am frühen Freitagmorgen (10.09.2021) gegen 05:50 Uhr ist eine 82-jährige Fußgängerin beim Überqueren der Wilnsdorfer Straße von einem Pkw erfasst worden.

Der 23-jährige Fahrzeugführer, welcher von Wilnsdorf nach Burbach unterwegs war, lud die 82-Jährige aus bislang ungeklärter Ursache mit dem Pkw auf.

Ersten Ermittlungen nach hat die Fußgängerin die Straße hinter dem dortigen Fußgängerüberweg passiert.

Die 82-jährige Fußgängerin wurde bei dem Unfall schwerstverletzt.

Sie ist in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht worden.

An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 10 000 Euro.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0271 – 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal