Siegen (OT Geisweid) (ots) – Eine Polizeistreife der Wache Siegen war am Mittwochabend (05.05.2021) gegen 19:30 Uhr auf der Stahlwerkstraße in Siegen-Geisweid unterwegs. Auf dem dortigen Parkplatz standen zu diesem Zeitpunkt mehrere PKW.

Als ein 22-Jähriger die Beamten im Streifenwagen entdeckte, startete er plötzlich sein Fahrzeug und fuhr mit quietschenden Reifen davon. Die Polizisten verfolgten daraufhin den Mann, der zwischenzeitlich mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit und teilweise im Gegenverkehr fuhr. Im Bereich eines weiteren Parkplatzes an der Stahlwerkstraße stieg er plötzlich aus dem Wagen aus und flüchtete zu Fuß.

Die Beamten konnten den Mann schließlich antreffen und kontrollieren. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Zudem erwartet ihn nun ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0271 – 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal