Bad Segeberg (ots) –

Am Mittwoch (09.03.2022) ist es in der Brüchhorststraße in Sievershütten zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus gekommen.

In der Zeit zwischen 18:00 Uhr und 21:00 Uhr entwendeten die unbekannten Täter vom nebenanliegenden Grundstück Autoreifen und platzierten diese vor einem Fenster im rückwärtigen Bereich des Hauses. Anschließend verschafften sich die Täter über dieses Fenster mit Hilfe der Reifen gewaltsam Zutritt zu den Wohnräumen

Nach ersten Ermittlungen wurde ausschließlich Bargeld entwendet.

Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen übernommen.

Die Ermittler bitten um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Bereich des Tatortes unter 04101 2020 oder SG4.Pinneberg.KI@polizei.landsh.de .

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Christian Hesse
Telefon: 04551/884-2011
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal