Bad Segeberg (ots) –

Die Kriminalpolizei Norderstedt fahndet mit einem Phantombild nach einem bislang unbekannten Täter, der am 04.01.2022 unter Androhung von Gewalt eine 92-jährige Norderstedterin im Cord-Buck-Weg überfallen hat.

Der erste Zeugenaufruf vom 05.01.2022 ist unter folgendem Link abrufbar:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/5114142

Gegen 12:30 Uhr drang an dem damaligen Dienstag ein Täter in das Wohnhaus der Seniorin ein und forderte unter Androhung von Gewalt Schmuck und Bargeld.

Bevor der Räuber mit der Geldbörse der Geschädigten das Haus verließ, kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem Räuber und der Harksheiderin, die dabei verletzt und medizinisch versorgt werden musste.

Der Unbekannte soll circa 50 Jahre alt und zwischen 1,60 und 1,65 Metern groß sein. Er war von kräftiger, gedrungener Statur.

Zur Frage der Bekleidung kann zwischenzeitlich ausgeschlossen werden, dass es sich bei der durch den Täter getragenen Kleidung um die anfänglich beschriebene Handwerkerkleidung gehandelt hat.

Die Ermittler hoffen jetzt mit Hilfe eines Phantombildes dem Täter auf die Spur zu kommen und bitten um Hinweise aus der Bevölkerung zu dessen Identität und Aufenthaltsort.

Des Weiteren hat die Staatsanwaltschaft Kiel eine Belohnung über 3.000 Euro für Hinweise ausgelobt, die zur Ermittlung des Täters führen.

Die Staatsanwaltschaft Kiel hat beim Amtsgericht Kiel einen Beschluss zur Veröffentlichung des Bildes erwirkt.

Das Phantombild ist über Newsaktuell bzw. auf der Internetseite der Landespolizei Schleswig-Holstein unter der Rubrik Fahndungen abrufbar:

https://t1p.de/lf4mi

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Norderstedt unter der Rufnummer 040 – 52806 – 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160/3619378
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal