Bad Segeberg (ots) –

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (16.12.2021) ist es im Langenharmer Weg in Norderstedt vermutlich zu einem Einbruchsversuch in eine Getränkefirma gekommen.

Zwischen 23:00 Uhr am Mittwochabend und 07:30 Uhr am Donnerstagmorgen wurden die Schlösser von zwei Zufahrtstoren beschädigt.

Bei der Anzeigenaufnahme am Donnerstag konnte allerdings noch kein Stehlgut in Form von Leergut-Getränkekisten festgestellt werden.

Die Kriminalpolizei Norderstedt bittet um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen unter 040 52806-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal