Bad Segeberg (ots) – Samstagabend (23.01.2020) ist es im Herzberger Weg in Henstedt-Ulzburg zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl in einem Einfamilienhaus gekommen, zu dem die Kriminalpolizei aktuell nach Zeugen sucht.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen drangen Unbekannte zwischen 18:15 und 22:10 Uhr gewaltsam in das Wohnhaus ein und stahlen Geld und Unterhaltungselektronik.

Beamte der Polizeistation Henstedt-Ulzburg nahmen eine Strafanzeige auf und veranlassten die Spurensicherung.

Das Sachgebiet 4 der Kriminalinspektion Bad Segeberg hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben.

Hinweise nehmen die Beamten unter 04101 2020 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal