Saarbrücken (ots) – Am Samstag, dem 31.07.2021, kam es gegen 02:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Großherzog-Friedrich-Straße/Einmündung Bleichstraße. Hierbei kollidierte ein weißer BMW mit Neunkircher Kreiskennzeichen mit der dortigen Ampelanlage und einer Werbetafel. Dabei wurden die Ampelanlage und die Werbetafel massiv beschädigt. Der BMW Fahrer flüchtete dabei mit seinem stark unfallbeschädigten Fahrzeug über den parallelverlaufenden, baulich getrennten Gehweg in der Bleichstraße, Fluchtrichtung in Richtung Staatstheater. Im Anschluss fuhr der Flüchtige in die Bismarckstraße ein, parkte sein Fahrzeug am Straßenrand und setzte seine Flucht zu Fuß fort.

Die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt sucht Zeugen, welche Angaben zum Unfallgeschehen machen können und bittet um Hinweise unter Telefon 0681/9321-233.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt
SBR-STADT- DGL
Karcherstraße 5
66111 Saarbrücken
Telefon: 0681/9321-233
E-Mail: pi-saarbruecken-stadt@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal