Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) – Ein 57 Jahre alter Mann einer Firma an der Neckartalstraße hat am Mittwochmittag (24.03.2021) bei einem Arbeitsunfall tödliche Verletzungen erlitten.
Gegen 11.30 Uhr erreichte die Rettungsleitzentrale der Notruf, dass ein Mitarbeiter der Firma unter einen Radlader geraten sei. Der alarmierte Rettungsdienst versorgte den Mann vor Ort und begann umgehend mit der Reanimation des Schwerverletzten. Aufgrund der Schwere der Verletzungen verstarb der 57-Jährige noch vor Ort. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal