Stuttgart-Mitte (ots) – Polizeibeamte haben am Mittwochmorgen (03.02.2021) einen 51 Jahre alten Mann festgenommen, nachdem dieser Passanten und zwei Sicherheitsmitarbeiter der SSB am Hauptbahnhof belästigt hatte. Der 51-Jährige stand gegen 10.15 Uhr mit heruntergelassener Hose am Stadtbahngleis und hielt sein entblößtes Geschlechtsteil in der Hand. Passanten informierten das Sicherheitspersonal, die den Mann festhielten und der Polizei übergaben. Da sich der Mann gegenüber den Polizeibeamten und dem Sicherheitspersonal aggressiv verhielt und sich nicht beruhigen ließ, ordnete ein Richter einen Beseitigungsgewahrsam an. Zeugen und Geschädigte werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal