Stuttgart-Mühlhausen (ots) – Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag (20.05.2021) in der Oeffinger Straße offenbar beim Erblicken eines Polizeiautos sowie eines Rettungswagens geflüchtet und haben dabei mutmaßliches Diebesgut zurückgelassen.
Die Einsatzkräfte waren gegen 01.30 Uhr anlässlich eines Verkehrsunfalls in der Oeffinger Straße unterwegs, als zwei Personen mutmaßlich beim Erblicken der Einsatzfahrzeuge davonrannten. Die Personen ließen unter anderem drei Motorsägen, eine Schlagbohrmaschine, eine Stichsäge sowie ein Beil zurück.
Die Polizei bittet Zeugen sowie die möglichen Eigentümer der Werkzeuge, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 7 Ludwigsburger Straße unter der Telefonnummer +4971189903700 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal