Stuttgart-Süd (ots) –

Ein Citroen Jumper und eine Stadtbahn sind am Donnerstagabend (03.02.2022) in der Böblinger Straße zusammengestoßen.
Der 22-jährige Fahrer des Citroens war kurz vor 18.30 Uhr in der Böblinger Straße Richtung Vaihingen unterwegs und wollte auf Höhe der Hausnummer 346 über die Stadtbahngleise nach rechts abbiegen. Nach ersten Ermittlungen missachtete er dabei das Rotlicht und stieß mit einer Stadtbahn der Linie U1 zusammen, die in Richtung Stadtmitte unterwegs war. Durch den Aufprall wurde der Citroen über eine Verkehrsinsel geschoben und knickte einen Mast der Lichtzeichenanlage sowie zwei Verkehrszeichen um. Der Schaden beträgt mehrere 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal