Stuttgart-Ost (ots) –

Ein siebenjähriger Junge wurde am Samstag, (18.09.2021) gegen 18.30 Uhr schwer verletzt, als er in der Luisenstraße gegen ein fahrendes Auto gefallen ist.
Ein 78-Jähriger Lenker eines Pkw Hyundai befuhr die Luisenstraße mit langsamer Geschwindigkeit. Als er an einer Gruppe auf dem Gehweg spielender Kinder, die sich in Begleitung Erwachsener befanden, vorbeifuhr, löste sich der Siebenjährige plötzlich aus der Gruppe, geriet dabei ins Stolpern und fiel gegen die Beifahrerseite des Pkw. Der Junge erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ein Sachschaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal