Stuttgart-Bad Cannstatt/ Schorndorf (ots) – Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag (23.03.2021) ein Lieferantenfahrzeug gestohlen, das kurzzeitig in der Daimlerstraße geparkt war.
Der 32-jährige Pizzabote erhielt gegen 01.20 Uhr den Auftrag eine Pizza in die Daimlerstraße zu liefern. Er machte sich von seinem Auto aus fußläufig auf die Suche nach dem richtigen Haus. Als er wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, sah er, wie drei unbekannte Männer in das Auto stiegen und in Richtung Waiblinger Straße wegfuhren. Die Männer sollen zwischen 18 und 22 Jahre alt gewesen sein. Der Fahrer war schwarz gekleidet, hatte eine schwarze Basecap und soll ein osteuropäisches Erscheinungsbild gehabt haben. Es handelte sich bei dem Fahrzeug um einen weißen Toyota mit Aufschrift im Wert von mehreren Tausend Euro.
Ein Passant bemerkte das Fahrzeug am selben Tag gegen 15.00 Uhr in einem Waldgebiet zwischen Schorndorf und Oberberken. Die alarmierten Polizeibeamten stellten bei der Überprüfung des Fahrzeugs fest, dass es sich um den in der Nacht gestohlenen Toyota handelte. Die Bergung des Fahrzeugs zog sich bis in die Nacht hinein. Die Ermittlungen dauern an.
Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903600 bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 6 Martin-Luther-Straße zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal