Stuttgart-Untertürkheim (ots) – Offenbar noch heiße Asche vom Vorabend hat am Sonntagnachmittag (15.08.2021) einen Brand an einer Gartenhütte im Bereich des Gewanns Staiger ausgelöst.
Ein zufällig vorbeifahrender Radfahrer bemerkte gegen 13.40 Uhr die brennende Hütte und alarmierte gemeinsam mit einem weiteren Passanten die Rettungskräfte. Als die Feuerwehr eintraf, war die Hütte bereits ausgebrannt und die Einsatzkräfte konnten nur noch Nachlöscharbeiten durchführen. Ermittlungen zufolge soll noch heiße Glut vom Vorabend den Brand an der Hütte ausgelöst haben. Erste Schätzungen ergaben, dass ein Schaden von mehreren Tausend Euro entstanden sein soll.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal