Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) – Ein unbekannter Mann hat sich am Samstag (17.07.2021) vor einer 52-jährigen Servicekraft eines Hallenbades an der Hofener Straße entblößt.
Die 52-Jährige war gegen 06.10 Uhr mit Reinigungsarbeiten im Hallenbad beschäftigt, als sie lautes Klopfen an der Glasfront zur Seite Mühlsteg hörte. Sie schaute nach und erkannte einen Mann, welcher mit heruntergelassener Hose und entblößtem Glied vor der Scheibe stand und sich eine Zigarette drehte.
Der Mann wird als 40 bis 45 Jahre alt, 175 bis 185 Zentimeter groß, mit längerem Bart und kräftiger Statur beschrieben. Er trug eine blaue Jacke mit der Aufschrift eines Sicherheitsunternehmens sowie eine graue Jogginghose.
Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal